Wir wollen dich für das All-Star-Team

Spielplan fertiggestellt - "Handballkracher" und "kleine Handballschweinchen" eröffnen B-Turnier

Neues Eventshirt greift Pirates-Gedanken von TuRa auf




Spielplan fertiggestellt - "Handballkracher" und "kleine Handballschweinchen" eröffnen B-Turnier

30.11.2018 21:00 Uhr

Auf erneut große Resonanz treffen die Kempa Brookmerland-Meisterschaften in Marienhafe. Für das Handballturnier, das vom 22. bis zum 30. Dezember stattfindet, haben sich 61 Mannschaften angemeldet, die in 137 Spielen die Sieger ausspielen werden.

Erneut umfasst diese Mammutveranstaltung ein fast 37 Stunden dauerndes Programm rund um den Handballsport. Den Spielplan hat Peter Adena, Kopf des Organisationsteams, in dieser Woche fertiggestellt. Der komplette Turnierspielplan ist im Internet unter www.b-turnier.de abrufbar.
In insgesamt zehn Gruppen treten die teilnehmenden Mannschaften gegeneinander an. „Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder mehr Jugendteams begrüßen dürfen“, stellte Turniersprecher Imko Swieter nach Ende der Meldefrist fest. Das Eröffnungsspiel bestreiten die jungen Sportler der Teams „Der Handballkracher“ und „Die kleinen Handballschweinchen“. Der Anpfiff zu dieser Partie erfolgt am Sonnabend, 22. Dezember, um 15 Uhr.
Mit den zu erwartenden Nachmeldungen werden mehr als 800 Spieler bei der 31. Turnierausgabe zum Einsatz kommen. Neben den Spielpaarungen umfasst das B-Turnier auch eine große Tombola sowie ein Sparkassen-Spiel der Minis und eine Ballverlosung für Kinder, die vom Gästeservice „Wattenmeer“ unterstützt wird. „Jetzt beginnt die Feinplanung der einzelnen Spieltage“, kündigt Mitorganisator Daniel Schrainer an und verweist auf eine geplante Aktion zur anstehenden Handballweltmeisterschaft in Deutschland (Januar 2019).