Offizielles B-Turnier Event-Shirt zusammen mit GVO vorgestellt




Offizielles B-Turnier Event-Shirt zusammen mit GVO vorgestellt

01.11.2019 16:00 Uhr

Dass das Kempa Brookmerland-Turnier eine besondere Anziehungskraft besitzt, ist hinläng-lich bekannt. Viele Teilnehmer und Besucher von Deutschlands größtem Handballturnier für Nichtaktive haben eine besondere Beziehung zu den Meisterschaften entwickelt. Mit dem diesjährigen Motiv des offiziellen Event-T-Shirts greifen die Organisatoren dieses Phänomen auf. So ziert das T-Shirt eine Herzspannungskurve, wie man sie von einem Elektrokardio-gramm kennt.

In dieser Woche stellte das Organisationsteam zusammen mit Birgit Boelssen und Andrea Heyen von der Bezirksdirektion Aurich der GVO Versicherung das Turnier-Shirt vor. In die Herzspannungskurve sind die Umrisse eines Handballers eingearbeitet. Außerdem wird das Motiv durch das Wort „Herzbeben“ ergänzt. Die emotionale Nähe zwischen Teilnehmern und Turnier soll so verdeutlicht werden: „Das B-Turnier ist für viele nicht nur ein einfacher Herzschlag. Der Gedanke daran löst eine besondere Vorfreude und Spannung aus, die wir mit dem Herzbeben in Form des Handballers hervorheben wollen“, erklärte Pressesprecher Imko Swieter. Jeder Teilnehmer erhält das Event-Shirt, das sich in den Vorjahren großer Beliebtheit erfreut hat dank der Unterstützung der GVO Versicherung erneut ausgegeben werden kann.
Noch bis zum 16. November können sich Interessierte für das Handballturnier für Nichtakti-ve im Internet (www.b-turnier.de) anmelden. Die Organisatoren von TuRa Marienhafe hof-fen bei der 32. Turnierausgabe auf eine große Resonanz und weisen darauf hin, dass auch Firmenmannschaften und Schulklassen zur Teilnahme aufgerufen sind.
Einige Mannschaften haben das Anmeldeportal auf der Turnierhomepage bereits genutzt und sich angemeldet. Teams mit den klangvollen Namen wie „Moders lüttje Bulleballers“ und „Grüne Überflieger“ haben sich beispielsweise schon angemeldet.


Alle Infos rund um das Turnier gibt es auf www.b-turnier.de.